Donnerstag, 15. November 2018

Genesungswünsche mit einem Taschentuch

Da ich am vergangenen Wochenende ziemlich krank war und mich über die Genesungwünsche von Familie und Freunden gefreut habe, ist mir die Idee gekommen einen kleinen Genesungswunsch zu basteln.





Gestartet habe ich wie immer mit einer Grundkarte von 29,0cm x 10,4cm und diese habe ich bei 14,5cm gefalzt. Für die Grundkarte habe ich den  weißen, extrastarken Farbkarton (A) gewählt.
Der Aufleger, in aquarmarin Farbkarton (A), ist insgesamt 2cm kleiner geschnitten als die Grundkarte.
Aus dem Stempelset Genessungswünsche (F) habe ich mit dem Texturstempel den  Hintergrundstempel von rechts nach links oben farbgleich gestempelt.
Aus dem aktuellen Designerpapier 'am Feldrand' (B) habe ich mich für die Baumwollblüten entschieden und auf ein beliebiges Maß geschnitten. 
Auf das transparente Papier (A) habe ich den Blätterstempel (F) mit VersaMark aufgestempelt und mit kupferfarbenem Embossingpulver (H) bestreut um es anschließend mit dem Heissluftföhn einzubrennen.
TIPP: Vor dem Stempeln mit dem VersaMark, nimm dir den Embossing Buddy (G) und fahr damit über die bestempelte Stelle. Mit dem Inhalt nimmst du dem Papier die Statik, so dass das Pulver nur an er Stempelfarbe hält.
Die kleine handliche Bastelschere (J) hat mir das ausschneiden der Blätter leichter gemacht. Das Set hat viele unterschiedliche Genessungssprüche. Ich habe mich für den großen klaren Spruch entschieden. Diesen habe ich dann mit der Stempelfarbe Schokobraun auf flüsterweißen Farbkarton (A) gestempelt und mit der Qaudratstanzform (E) aus dem  Stanzset 'Stickmuster' ausgestanzt. Mit einer gestreiften Kordel (C) habe ich die einzelen Elemente dann mit Dimensionals (D) und Flüssigkleber harmonisch zusammegesetzt.



Im inneren der Karte befindet sich als besonders Hightlight 
ein Pop-up Element.
Die Maße: 9,5cm x 6,5cm, gefalzt bei 1,0cm / 3,5cm / 7,5cm / 8,5cm
Das Designerpapier hat die Maße 6,0cm x 3,5cm und 6,0cm x 2,0cm und wurde mit Flüssigkleber festgeklebt. 
Mit dem Oval aus dem Stanzset Stickmuster (E) wurde mittig auf die große Fläche ein Element ausstanzt. Zum Einkleben des Elements habe ich die Karte in einem 90° Winkel aufgestellt.



Zum Schluss noch ein dünnes Taschentuch in die Schachtel und fertig sind die etwas anderen Genessungswünsche.


Eure Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen